Diese Mädels sind der Hammer! Ein JGA-Fotoshooting ist für mich als Hochzeitsfotografin immer eine tolle Abwechslung – es wird meistens wahnsinnig lustig, die Braut (oder gerne auch der Bräutigam!) hat unglaublich viel Spaß mit ihren Freund*innen und alle gehen hinterher mit wunderschönen Erinnerungen an eine tolle Zeit nach Hause. Dabei können wir eure Portraits entweder eine Stunde lang an einem festen Ort aufnehmen oder wir unternehmen einen entspannten, zweistündigen Spaziergang...
Dein Herzensmensch und du seid verlobt. YeahendlichohmeinGottohmeinGottwiegroßartig!!! Freudentaumelnd habt ihr ein Datum für euren großen Tag gefunden und steigt frohen Mutes in die Hochzeitsplanung ein. Im Internet hast du eine Checkliste entdeckt, welche Dinge ihr in den nächsten Monaten organisieren müsst, und du machst dich auch direkt daran, für jede dieser Sachen ein Budget festzulegen. Als du beim Punkt "Hochzeitsfotograf" ankommst, musst du stutzen. Was kostet so jemand...

Die Hochzeit von Eva und Stefan zu begleiten war einfach ein Traum. Schon beim Vorgespräch waren wir uns direkt sympathisch und hatten uns wahnsinnig viel zu erzählen. Als naturbegeisterte Menschen haben sich die beiden einen natürlichen, grünen Ort für ihre Hochzeitsbilder gewünscht und – jippieh – waren damit bei mir genau an der richtigen Adresse. Das Münsterland hat so viele schöne Ecken zu bieten und nach einigem Brainstorming haben wir uns für die Bockholter Berge als...
Im Vorgespräch werde ich von meinen Hochzeitspaaren oft gefragt, wie sie die richtige Fotolocation für ihre Paarportraits auswählen können. Natürlich spielen hierbei mehrere Faktoren zusammen, wie zum Beispiel das Wetter und die Entfernung zum Ort eurer Trauung bzw. Feier. Doch weißt du, was ich tatsächlich am wichtigsten finde? Dass ihr mit diesem Ort etwas ganz Besonderes verbindet. Eure Hochzeit ist ein sehr persönliches Ereignis, das ihr genau so feiern solltet, wie es zu euch...

Leonie und Manuel durfte ich schon zu ihrem Verlobungsshooting im eisigen Frühjahr auf ihrem Hof besuchen. Doch bei ihrer traumhaft schönen Landhochzeit, hat mich die liebevolle Dekoration noch einmal ganz neu ins Schwärmen gebracht. Mit Strohballen als Sitzbänken und einem Mittelgang aus Holzlaternen wurde die Pferdewiese zum perfekten Ort für ihre freie Trauung hergerichtet. Und während die großen Pferdekumpels dieses Mal nur aus der Ferne zusehen durften, hatte Leonies Pony als...
Wow - war das ein Tag! Vom Getting Ready ging es zur standesamtlichen Trauung, gefolgt vom Sektempfang mit anschließendem Mittagessen, einem Umstyling, einem First Look, der kirchlichen Trauung und abschließend einer großartigen Hochzeitsfeier - was für eine Leistung! Lexi und Christopher hatten auf dem Papier einen umfangreichen Hochzeitstag. Doch dank ihrer guten Planung und ihrer gelassenen, witzigen Art wurde das scheinbar volle Programm zu einem wunderbar runden, tagesfüllenden Event....

Nicole und Carsten sind so ein wunderbar verliebtes Paar! Die beiden haben den ganzen Tag über einfach nur gestrahlt. Es berührt mich immer wieder, dass die Menschen, die ich als Hochzeitsfotografin begleiten darf, mich so nah an sich heran und in ihr gemeinsames Glück hinein­blicken lassen. Mit St. Pankratius in Rinkerode hatten Nicole und Carsten eine außerordentlich schöne, helle Kirche für ihre Trauung gewählt. Und ich glaube, von dem allerersten Moment an, als der Gesang von der...
Wann lässt es sich besser feiern, als wenn Freunde heiraten? Matt war seit unserem ersten Studiensemster ein wunderbarer Freund für meinen Mann und mich, als wir 500 km von der Heimat entfernt versucht haben, in Münster Fuß zu fassen. Nach dem Studium haben sich leider viele Wege getrennt, doch ich bin so froh, dass Matt und seine Astrid in Münster geblieben sind. Auf unserer eigenen Hochzeit war er unser Trauzeuge und absolut hupbegeisterter Fahrer des Hochzeitsautos. Die Unterstützung...

Als mein Mann und ich in 2014 einen kleinen Stadtgarten übernommen hatten, wurde uns ganz schnell klar, dass das in den warmen Monaten unser absoluter Lieblingsort sein wird. Wir sind gerade noch dabei, ihn schrittweise nach unseren Vorstelllungen zu gestalten - aber so richtig fertig wird man dabei ja nie. Eine der besten bisherigen Neuerungen war es auf jeden Fall, dass das alte, moderig riechende Steinhaus durch ein clever geplantes Tiny House aus Blockbohlen zu ersetzen.
Mal eben schnell im Rathaus vorbeischauen und sich zu Eheleuten erklären lassen? Wenn eine kirchliche oder freie Trauung folgt, mag das sicher ok sein. Aber wenn nicht? Viel schöner ist es doch, auch eine standesamtliche Trauung richtig groß und in festlichem Ambiente feiern zu können. Genau deshalb haben sich Svenja und Timo für das historische Kloster Bentlage entschieden. In Mitten von weitläufigen Grünflächen steht dieses beeindruckende Gebäude, dass seit 1978 im Besitz der Stadt...

Mehr anzeigen

Sag hallo

 

 

Ich freue mich, von dir zu hören.

 

NatureWeddings

Sabrina Tietz Fotografie

Osterstraße 75 • 48163 Münster

0151 54882470 (Mo-Do 9-15 Uhr)

info@natureweddings.de

Folge mir

 

   

Stolzes Wahnbuechlein Mitglied und empfohlen auf hochzeitswahn.de